Freiwilliges Ökologisches Jahr

Mit dem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) wird jungen Menschen im Alter zwischen 16-27 Jahren ein Angebot unterbreitet, für unsere Umwelt praktisch tätig zu sein und gleichzeitig ökologische und umweltpolitische Zusammenhänge in ihrem gesellschaftlichen Kontext besser zu verstehen.

Das FÖJ ermöglicht den jungen Menschen darüber hinaus Hilfen und Orientierung für die Ausgestaltung ihres weiteren privaten und beruflichen Lebens. Die Erfahrungen aus der praktischen Tätigkeit werden dabei mit theoretischer Wissensvermittlung in zentralen Seminaren und intensiver fachlicher und persönlicher Betreuung sinnvoll kombiniert.

Das FÖJ hat sich bundesweit als eine erfolgreiche Verbindung von aktivem Engagement für die Umwelt, Umweltbildungsjahr sowie Jahr der Persönlichkeitsentwicklung und Berufsorientierung etabliert.

Darüber hinaus sind FÖJ -Teilnehmer/innen zukünftige Multiplikator/innen für den Umweltschutzgedanken, die sich zudem häufig auch nach dem FÖJ weiter engagieren.

Ansprechpartner in Mecklenburg-Vorpommern:

Internationaler Bund e.V.
Keplerstraße 23
19063 Schwerin

Tesch, Rosi
Telefon 0385/2082424
FSJ-FOEJ-Schwerin@internationaler-bund.de

Ulrich, Anne
Jugendhilfe-Schwerin@internationaler-bund.de
www.internationaler-bund.de

Jugendwerk Aufbau Ost e.V.
Illing, Regina
Am Teufelsbruch 1
17192 Waren

Telefon 03991/663888
foej-waren@t-online.de

Stübs, Gerlinde
Spiegelsdorfer Wende 2
17491 Greifswald

Telefon 03834/501414
Fax 03834/501414
foej-gwd@t-online.de
www.foej-jao.de